approbation arzt ausland akademie head

Stellenangebote und Jobs
DEUTSCHLEHRERINNEN / DEUTSCHLEHRER

Die Akademie sucht Deutschlehrer/innen für qualifizierten Deutschunterricht für ausländische Ärzte. Wir arbeiten mit dem Lehrangebot von telc für die Stufen A2, B1 und B2.

Wir suchen ebenfalls Dozenten für die Fachsprache Medizin Niveau C1 (siehe rechte Spalte).

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Akademie über unser Interessentenformular. Wir informieren Sie dann über alles Wissenswerte. Der Beginn des Ausbildungsprogramms ist für Mitte 2018 vorgesehen.

DEUTSCHLERERINNEN / DEUTSCHLEHRER
FACHSPRACHE DEUTSCH B2-C1 MEDIZIN

Die Akademie sucht qualifizierte Deutschtrainer für B2-C1 Medizn in Kooperation mit der telc gGmbH.

MEDIZINSTUDENTINNEN UND -STUDENTEN ALS
TUTOREN GESUCHT

Haben Sie Interesse, einem ausländischen Arzt in einer Win-Win-Situation Deutschland vorzustellen? Fachlich sind Ihnen die "fertigen" Kolleginnen und Kollegen voraus. Begründen Sie also eine gegenseitig wertvolle Partnerschaft für Ihren beruflichen Weg, aber vielleicht auch für Ihr Leben. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Akademie über unser Interessentenformular.

INTERESSENTENFORMULAR TRAINER/IN B2-C1 MEDIZIN

INTERESSENTENFORMULAR TUTOR/IN

Liebe Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer;

wir möchten Ihnen gerne einige Informationen geben über Art und Umfang der Kurse, über unsere Ausbildungspartner und Prüfinstitute, über die Seminaristinnen und Seminaristen.

Der wichtigste Aspekt: Sie müssen wissen und sich darüber im Klaren sein, dass Sie es nicht mit den üblichen Zuwanderern zu tun haben, die teilweise über wenig Schulbildung verfügen und die teilweise eher unwillig in einem Sprachkurs sitzen, weil man sie dazu verpflichtet hat.

Unsere Seminaristinnen und Seminaristen sind ausgesprochen motiviert und verfügen über eine extrem hohe Lernbereitschaft und -kompetenz. Wer erfolgreich ein Medizinstudium absolviert hat, der hat auch und in besonderer Weise Lernen gelernt.

Das Kurse von A2 bis B2 werden als sehr verdichtete Intensivseminare in Voll- bzw. Teilzeit angeboten. In den ersten 5 Wochen stehen 200 Unterrichtseinheiten (UE = 45 Min) für den A2 Lehrgang an. Das bedeutet, dass insgesamt 40 UE/Woche intensiv gelernt werden. Aber Ärzte in aller Welt sind ein solches Arbeits- und Lernpensum gewöhnt. Sie wollen lernen!

In den Wochen 6 bis 10 steht der Kurs B1 ebenfalls vollzeitig mit 40 UE/Woche auf dem Lehrplan. A2 wie B1 enden mit akademieinternen Prüfungen gemäß der üblichen Prüfkriterien wie bei den Goetheinstituten oder unserem Ausbildungspartner telc.

Weitere 10 Wochen stehen für die abschließenden 240 UE bis zum Abschluss B2 zur Verfügung. Die Wochen 11 und 12 beinhalten 40 UE, ab dann reduziert sich der Unterricht für die letzten beiden Monate auf 20 UE pro Woche, damit die Seminaristen die übrigen Halbtage genügend Zeit haben, den gesamten Unterrichtsstoff autodidaktisch zu rekapitulieren und sich intensiv auf die staatlich anerkannte telc-Prüfung B2 vorzubereiten.

Mehr über telc finden Sie auf der telc-homepage.

Die Unterrichtsgruppen bestehen aus 10 bis maximal 20 Teilnehmern. Vorwiegend werden es Ärzte aus Ägypten, Tunesien und Marokko sein, die neben ihrer arabischen Muttersprache jedoch auch alle englisch sprechen und natürlich latein als Basis ihren Medizinstudiums gelernt haben. Verpflichtend bringen sie das A1-Niveau mit.

 

Die Akademie benötigt gewiss mehr als eine Lehrkraft. Bitte geben Sie deshalb in Ihrer kurzen Bewerbung an, für welche Kurse Sie gerne zur Verfügung stehen möchten.

Die Ärztinnen und Ärzte müssen auch in medizinischer Fachsprache geschult werden. Falls Sie auch darin kompetent sind, teilen Sie uns das bitte mit. Infos zu diesen Inhalten finden Sie ebenfalls bei telc-medizin.

Die EU-Akademie Arbeit & Soziales freut sich schon jetzt auf Ihre Anfragen und bedankt sich im Voraus auch im Namen der künftigen Seminaristinnen und Seminaristen für Ihr Engagement.

approbation arzt ausland akademie head

IMPRESSUM

EU-AKADEMIE ARBEIT & SOZIALES
Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV)
European Economic Interest Grouping (EEIG)
Groupement européen d'intérêt économique (GEIE)

Handelsregister-Nr.: HRA Aachen 9073

Im Eichelkamp 5
D-52249 Eschweiler/Rhld.

Homepage: www.arztausland.com
Email: info(AT)arztausland.com

Telefon: +49 2403 - 88 17 402
Telefax: +49 2403 - 88 17 883

Datenschutzerklärung

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links sich die Inhalte von gelinkten Seiten zueigen macht und ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, in dem man sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten distanziert. Da wir auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten im Internet haben, distanzieren wir uns hiermit von Inhalten jeglicher Art auf diesen verlinkten Seiten.

Wir erklären ausdrücklich, dass wir auf außerhalb unserer Internetpräsenz liegenden Seiten keinerlei Einfluss bezüglich deren Gestaltung und Inhalt haben und somit auch nicht verantwortlich sind. Sollte auf den von unserer Homepage verlinkten Seiten illegaler Inhalt verbreitet werden, so bitten wir darum, uns umgehend darüber zu benachrichtigen, damit wir die betreffenden Links entfernen können.

ALLE ANGEBOTE DER AKADEMIE & PARTNERLINKS






GUT ZU WISSEN: